Pfadfinderstamm Graf von Hajo

Geblieben war die Idee, endlich nach vielen Jahren, wieder eine Pfadfindersippe in der Kirchengemeinde Hoya zu etablieren. Zumindest bei Meikel Bloch. Was er bei den Pfadfindern erlebt hat, will er jetzt fortsetzen.

Er fand noch andere Mitstreiter und jetzt kann die Kirchengemeinde Hoya mit Stolz verkünden, dass der Pfadfinderstamm „Graf von Hajo“ sich nun bei der „Christlichen Pfadfinderschaft Deutschlands e.V.“ in Neugründung befindet.

Das wahre Leben spielt sich draußen ab

Möchtest du auch Abenteuer erleben? Dann komm in unsere Gruppenstunden und werde Pfadfinderin oder Pfadfinder beim „Graf von Hajo“. Wann die erste Gruppenstunde stattfindet wird auf der Webseite „grafvonhajo.de“ bekannt gegeben, sobald die Planung abgeschlossen sind. Sollten weitere Informationen benötigt werden, nimm gerne Kontakt zur Stammesführung auf. Bitte per E-Mail an: online@gravonhajo.de

Die Sippe bezeichnet meist eine Kleingruppe von 5-8 Jugendlichen, die eine wichtige Organisationseinheit im Rahmen der Pfadfinderstufe darstellt. In den einzelnen Verbänden kann die Belegung des Begriffes jedoch variieren. Bereits im ersten Pfadfinderlager Baden-Powells auf Brownsea Island (1907) waren die teilnehmenden Jugendlichen in Sippen aufgeteilt. Baden-Powell bezeichnete das Sippensystem wiederholt als wichtiges Element seiner Pfadfinderpädagogik.

Eine Sippe hat im Normalfall gewisse Erkennungs- und Identifikationsmerkmale, zum Beispiel ein Sippentier oder Totem, das auf dem Wimpel abgebildet ist.

Info: Für die erste Sippe suchen wir aktuell Kinder- und Jugendliche ab 12 Jahren. Bei Interesse melde dich bitte bei uns – wir melden uns garantiert bei dir, sobald die Planung der ersten Gruppenstunde beginnt.

In Zukunft haben wir viel mit euch vor:

draußen sein, Lagerplätze bauen, Holz- und Lagerfeuer machen, mit Gepäck und Kompass das Land entdecken, Abenteuer erleben, den richtigen Weg für das eigene Leben finden, eigenverantliches Handeln, Pfadfindertechniken lernen wie Knoten, Holz- und Floßbauten, Flussüberquerungen, Erste Hilfe, Pfadfinderprüfungen, Feuerarten wie Pyramidenfeuer, Gitterfeuer und Grubenfeuer.

Kontakt:

Name: Meikel Bloch

Tel.: 01520 291 2875 (WhatsApp bestenfalls – ist am einfachsten)

E-Mail: online@grafvonhajo.de

Comments are closed.